0251 - 57775
oben

Was ist eine Meditation bzw. ist sie sinnvoll?

Eine Meditation ist ein Verfahren zur Lösung von Konflikten, wobei ein gegenseitiges Verstehen und konstruktive Kommunikation entstehen soll. Der Mediator stellt eine Vertrauensperson für beide Partner dar und führt lediglich das Gespräch ohne zu urteilen oder zu bewerten. Ziel ist es, gerichtliche Auseinandersetzungen zu vermeiden.
Die Meditation ist sinnvoll, wenn es eine einvernehmliche Scheidung geben soll, obwohl der Streit komplex ist und die Parteien so verstritten sind, dass eine direkte Konfliktlösung nicht möglich ist.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok, verstanden!