0251 - 57775
oben

Ist eine Online-Scheidung günstiger?

Online Scheidung heißt, dass der Kontakt zwischen Mandant und Rechtsanwalt im Wesentlichen über das Internet und das Telefon stattfindet und damit persönliche Termine in der Kanzlei entbehrlich werden.

Dabei spart der Mandant nicht nur viel Zeit, sondern auch finanzielle Aufwendungen: So kann z.B. die Post portofrei per E-Mail übermittelt werden, Fahrtkosten für Termine beim Rechtsanwalt entfallen, ebenso wie Fahrtkosten des beauftragten Rechtsanwaltes zum zuständigen Gericht sowie etwaige Verdienstausfälle wegen der Termine usw.

Zudem beantrage ich bei Gericht, den Gegenstandswert auf Grund des geringen Arbeitsaufwandes für das Gericht zu reduzieren, um so die Scheidungskosten weiter zu verringern.

Da die Online-Scheidung vor allem bei einvernehmlichen Scheidungen in Betracht kommt, können die Ehegatten Geld dadurch sparen, dass nur einer der Ehegatten einen Rechtsanwalt beauftragt. Der andere Ehegatte kann dann einfach der Scheidung zustimmen, ohne einen eigenen Rechtsanwalt beauftragen und Rechtsanwaltskosten tragen zu müssen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok, verstanden!